Datenschutz: Ein notwendiges Übel oder Wettbewerbsvorteil?

Datenschutz ist Informationssicherheit, Compliance und Vertrauenssache

Wir unterstützen Sie dabei, personenbezogene Daten Ihrer Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, Interessenten auf der Webseite etc. gesetzeskonform und sicher zu verarbeiten.

Ihr unternehmerischer Weitblick berücksichtigt personenbezogene Daten, Datendiebstahl und Datenmissbrauch. Sie wollen sich versichern, dass Ihr Datenschutzkonzept den gesetzlichen Vorgaben entspricht?

Sie wollen die Daten Ihrer Kunden schützen mit dem «best practice», dem international anerkannten Datenschutzstandard?

Sie befürworten den Schutz aller Geschäftsdaten vor Missbrauch, Verlust und Offenlegung und wollen Compliance-, Haftungs-, Geschäfts- und Reputationsrisiken vermeiden?

Sie wollen Cyberattacken verhindern? und eine Datenpolitik des Vertrauens für Fortschritt und Innovation beim Einsatz von neuen Technologien?

Datenschutzerklärung
+ andere Einzelthemen
Datenschutz Sparring
Erstberatung. Sie bestimmen das Thema.
Risikoanalyse und
Datenschutzfolgenabschätzung
Risiko- und
Schwachstellenbehebung
Datenschutz Risiken identifizieren & beheben.
Datensicherheit - Datensicherung
techn. + organisat. Massnahmen
Standortbestimmung
Angemessene technische + organisatorische Massnahmen
DSG / DSGVO
Compliance
DSG / DSGVO
Rechtssicherheit
Ihr Fahrplan: Umsetzung der Governance Pflichten

Das Risiko einer Verletzung der Datensicherheit ist minimierbar

Unser ganzheitliches Datenschutz Management Konzept richtet sich von Anfang an auf Ihre Ausgangslage aus.
Es schützt alle Ihre Daten durch die Einbeziehung der strategischen, technischen, organisatorischen und rechtlichen Ebene.
Informieren Sie sich anhand der folgenden Beispiele über Schwerpunktthemen. Klicken Sie nacheinander auf jeden Titel.

Datenschutz Sparring​

Wo stehen Sie in der Umsetzung gesetzlicher Anforderungen von DSG und DSGVO? Das finden wir gemeinsam im Erstgespräch heraus. Die Themen: technische und organisatorische Massnahmen im Datenschutz, die Rechte der Betroffenen, die Datenschutzerklärung.

Wir zeigen Ihnen die Anforderungen und Neuerungen auf, die das totalrevidierte DSG durch die Verankerung der europäischen DSGVO mit dem Inkrafttreten des Gesetzes mit sich bringt. Das müssen Sie wissen, nicht nur als KMU mit Exporten in die EU!

Berücksichtigen Sie die eingeschränkte Erlaubnis von Datentransfers (in der Cloud) in Drittländer - USA, ggfs. GB? Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir den Umsetzungsplan mit Prioritäten, der individuell auf die Situation Ihres KMU eingeht.

Risiko- und Datenschutzfolgenabschätzung

Start ist die Risikoanalyse, die Schwachstellen im Datenschutz und in der Informationssicherheit aufzeigt. Sie berücksichtigt Eintrittswahrscheinlichkeit und Häufigkeit von (Cyber)Risiken.

Das Top-Management entscheidet über die Ziele im Datenschutz. Sie sind die Grundlage der Datenschutzstrategie, das Datenschutz-Handbuch zum Nachweise der Massnahmen und eine Orientierungsrichtlinie für die Mitarbeiter.

Umgesetzte Massnahmen unterliegen der regelmässigen Überprüfung von Aktualität, Einhaltung und Kontrollmassnahmen. Es entsteht ein stetiger Zyklus, der zu einem funktionsfähigen und angemessenen Informationssicherheits-Management System führt.

Datenschutz und Datensicherheit

Betroffenenrechte, das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten, die Dokumentation aller Geschäftsprozesse, Datenschutz-Folgenabschätzung, technische und organisatorische Massnahmen, Auftragsverarbeitung. Datenschutzverletzungen.

Datenschutzverletzung - Daten gelangen ungewollt ins Internet. Das Notfallkonzept unterstützt Sie in der Krise durch klare Handlungsempfehlungen. Wie informieren Sie Betroffene und die Aufsichtsbehörde, den EDÖB?

Überprüfung der Datenübermittlung in Drittländer, z.B. USA, GB und der Brexit, die Cloud? Online oder Präsenzschulung der Mitarbeiter im Unternehmen. Erstellen einer Richtlinie für die Mitarbeiter oder/und eines Datenschutz-Handbuches.

DSG / DSGVO Compliance​

Die Überprüfung von DSG/DSGVO Compliance gelingt am besten in einem Datenschutz-Audit oder im Anhang an die interne Revision. Im einzelnen werden alle Elemente auf Erfüllung und Vollständigkeit der DSG/DSGVO Anforderungen geprüft.

Legt den Fokus auf die Ablauforganisation auf der strategischen und operativen Ebene der Betroffenenrechte: Auskunft, Information, Berichtigung und Löschung, Widerspruch, Korrektur, Datenschutz by Design & by Default und Datenschutzverletzung.

Hinweise zur Optimierung der Datenverarbeitungsprozesse mit der Identifikation bestehender Schwachstellen in der IT Sicherheit und in allen Geschäftsabläufen inkl. der dokumentierten Umsetzung getroffener technischer und organisatorischer Massnahme.

Remote Mentoring

Remote Mentoring

In einem (Online) Gespräch können Sie Ihre Fragen zu Datenschutz und Cybersecurity besprechen. Wir zeigen Lösungswege auf. Buchen Sie Ihren (online) Termin hier.

So unterstützen wir Sie:

Sie sind unsicher, ob Ihr Datenschutzkonzept die gesetzlichen Vorgaben erfüllt?  

Wir prüfen Ihr Datenschutzkonzept. Auch Forschungs-, Produktions-, organisatorische und interne Geschäftsdaten brauchen einen Schutz bei jeder Verarbeitungs-, Kopier- und Entsorgungsaktion. Wir schützen die personenbezogenen Daten Ihrer Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter vor Datenmissbrauch, Schadsoftware, Diebstahl oder ungewollter Weitergabe.

Wir informieren Sie aus aktuellem Anlass - im Webinar

Webinar

  • Wichtige Datenschutz Aspekte bzw. Neuerungen in der Schweiz
  • Relevante Stellungnahmen der Datenschutzkonferenz des Bundes und der Länder in Deutschland
  • Entscheidungen des Europäischen Datenausschusses aus grenzüberschreitenden Streitfällen in der Anwendung der DSGVO

Wir bieten auch interne und externe Workshops an

calendar table preview of the Roadshows
Nr.TitelDatum/Zeit 
01Datenschutz versus Cybersecurity?16.02.2022 / 11:00-12:00 Uhr Register
02Data Governance - So schützen KMU ihre Daten in Zukunft - SNV, Winterthur02.03.2022 / 8:30-16:30 UhrRegister
03Ohne Informationssicherheit kein Datenschutz - Krisenmanagement - SNV, Winterthur11.5.2022 / 8:30-16:30 UhrRegister
04Datenschutzverletzungen: Aktuelle Fallbeispiele - Handlungsstrategien14.9.2022 / 11:00-12:00 UhrRegister
Ein Gespräch vereinbaren!
Und wir finden die Lösung mit Ihnen

in einem ersten unverbindlichen und kostenfreien Gespräch in 15 Minuten. Buchen Sie Ihren Termin gleich jetzt!

Einladung zur Zusammenarbeit

Der risikobasierte Ansatz der EU-DSGVO ist schon in vielen internationalen Unternehmen als «best practice» anerkannt.

Sie liefert den Anlass, Prozesse zu digitalisieren, Strukturen neu zu ordnen und Ihr Business zukunftssicher aufzustellen in einer digitalen Welt.

Datensicherheit ist darüber hinaus ein Qualitätsmerkmal, das zur Kundenbindung beiträgt, weil es Persönlichkeitsrechte wahrt.

Wir laden Sie ein, den Weg zu beschreiten und die Vertraulichkeit, Integrität, Transparenz und die Verfügbarkeit Ihrer Daten auf eine sichere Grundlage zu stellen.

Wir bieten auf Nachfrage Ihren Bedürfnissen entsprechend auch interne und externe Workshops an.

CyberWehr RMS GmbH

Alte Landstrasse 109

8803 Rüschlikon (ZRH), Switzerland

2020 © All rights reserved by CyberWehr